Die Servicestelle steht bundesweit den Einsatzstellen, Trägern und Freiwilligen als Ansprechpartner zur Verfügung. Ob Sie als Träger Seminare oder Bildungstage inhaltlich oder methodisch in Bezug auf Medien oder Digitalem planen oder ob Du  in Deinem Freiwilligendienst ein Medienprojekt machen möchtest, wir beraten und unterstützen dabei.

Das Modellprojekt FSJ_digital hat seit 2015 fast 250 Freiwillige und Einsatzstellen begleitet und bei der Umsetzung von Projekten mit Medienbezug unterstützt. Diese Erfahrungen und das Know-How stellen wir Ihnen und Euch gerne zur Verfügung.

Aus der Projekterfahrung im FSJ_digital bringen wir ein Team aus erfahrenen Referentinnen und Referenten im Kontext Medien und Pädagogik mit. Sowohl bei der Organisation als auch bei der inhaltlichen Ausgestaltung Ihrer Workshops stellen wir unsere Erfahrungen zur Verfügung.

Wir unterstützen dabei das Konzept der Open Educational Resources (OER) oder Freies Wissen und laden ausdrücklich dazu ein, unsere Lehr- und Lernressourcen zu verwenden, weiterzuentwickeln und wiederzuveröffentlichen. Nicht nur bei der Konzeption sondern auch bei der Umsetzung und Durchführung Ihrer Vorhaben stehen wir Ihnen mittels unserer Ressourcen mit Rat und Tat zur Seite.

Beispielsworkshops aus dem Modellprojekt FSJ_digital:
Film, Layout und digitales Gestalten, Mapping, WordPress, Projektmanagement, Medienrecht, Robotik, Programmieren, digitales Gestalten, Medienpädagogik, Mediendidaktik, Fotografie, Audio-Design, Storytelling, Creative Gaming, Social Media Marketing, Datenschule und Coding, und Aktive Medienarbeit.

Sie sind auf der Suche nach Kooperationspartnern in Ihrer Umgebung, dann nutzen Sie unser Netzwerk. Wir helfen ihnen gerne weiter.

Kontakt

Kulturbüro Rheinland-Pfalz
Marten Gerdnun
02621 – 62 315 – 26
gerdnun[at]kulturbuero-rlp.de