Medien in der katholischen Bildung

Für das Oldtimerwohnmobil „Polli“ des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ), das Bildungsarbeit mobil auch in die ländlichen Regionen bringt, hat Judith in ihrem Projekt eine Methodenkiste entwickelt. Auf Stadtfesten, in Fußgängerzonen, auf dem Schulhof oder in der Gruppenstunde des Verbands vor Ort können mit der Methodenkiste Themen wie Diversität, Demokratie, Partizipation, Zukunft, Generationsgerechtigkeit und Nachhaltigkeit bearbeitet werden.

Dazu hat Judith sich Trickfilme als thematische Grundlage zur Diskussion ausgesucht. Gemeinsam mit den Jugendlichen und jungen Erwachsenen werden Themen erarbeitet, diskutiert und dann zu Trickfilmen verarbeitet.

Mehr dazu erfährst du in Judiths Blog „Mobil, Politisch und Digital: Mein FSJ_digital“   https://digitalelebenswelten.bdkj.de/2018/05/02/mobil-politisch-und-digital-mein-fsj_digital/